Kapitalanlage: Gartenmaisonette

85664 Hohenlinden
Eckdaten
Kaufpreis
EUR 350.000.-
Käuferprovision
3,48 % inkl. 16 % MwSt.
Objektart
Maisonettewohnung
Baujahr
1993
Zimmer / Räume
4
Wohnfläche
ca. 132 m²
Nutzfläche
ca. 88 m²
Stockwerk
EG
Anzahl der Schlafzimmer
2
Anzahl der Badezimmer
2
Zustand
gepflegt
Ausstattung
einfach
Stellplatzanzahl
1
Stellplatztyp
Garage
Stellplatzpreis
20.000.-
Einbauküche
Ja
Gäste-WC
Ja
Garten
Ja
Terrasse
Ja
Keller
Ja
Aufzug
Nein
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerung / Energieträger
Erdgas
Energieausweis
vorhanden
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energiekennwert
166 kWh
Energieeffizienzklasse
F
Energieausweisdatum
18.04.2018
Energieausweis gültig bis
17.04.2028
Ansprechpartner
Frau Andrea Unertl-Savic

Objektbeschreibung

Wohnen auf ca. 170m² Wohn-/Nutzfläche! Diese geräumige Gartenwohnung befindet sich in einem Zweifamilienhaus, Bj. 1993 und erstreckt sich über zwei Etagen (EG+UG). Die Wohnung bietet einen durchdachten Grundriss gepaart mit viel Komfort - und das in absolut ruhiger, grüner Lage von Hohenlinden.

In den Genuss dieser Wohnung gelangen vorerst freilich ausschließlich Kapitalanleger oder Selbstnutzer mit etwas Geduld! Bitte beachten Sie: Der Kaufpreis liegt unterhalb des Verkehrswerts, weil die Verkäuferin (76 Jahre alt) beim Verkauf ein lebenslanges Wohnrecht bis zum Lebensende hat. Eine Eigennutzung oder eine Vermietung durch den Käufer ist daher für diese Zeitspanne nicht möglich. Insofern ist diese Immobilie nur für Kapitalanleger geeignet, die ihr Geld heute in sicheres Immobilien-Vermögen anlegen wollen.

Das weitläufige Erdgeschoß lässt keine Wünsche offen und besticht gleich in vielerlei Hinsicht. Nach Betreten der Wohnung erreicht man sogleich die geräumige, imposante Essdiele mit über 26m². Von hier aus zweigen im Erdgeschoß alle Räume ab. Praktischerweise befindet sich ein Garderobenbereich samt Gäste-WC und Speisekammer gleich neben zum Eingang. Die überaus großzügige Küche, mittels Schiebetüre vom Esszimmer getrennt, bietet Platz für einen Frühstücksbereich und wie der Essbereich auch, Zugang zur Südterrasse. Das großzügige Wohnzimmer lässt sich durch einen gelungenen Schnitt ansprechend möblieren. Von hier aus gelangt man auf die West-Terrasse: Ein lauschiges Plätzchen, eingewachsen und nahezu uneinsehbar mit Blick in den eigenen Garten. Im Erdgeschoß befindet sich weiterhin ein geräumiges Schlafzimmer mit Badezimmer.

Eine massive Eichentreppe führt ins ausgebaute Untergeschoß der Wohnung.

Ein weiteres Schlafzimmer, taghell durch eine großzügige Anböschung, ein weitläufiger Hobbyraum mit Wohnraumqualität und zwei Fenstern sowie ein Badezimmer mit Eckwanne, Granitwaschtisch und Deckenspots stehen dem Bewohner neben div. Nutzräumen zur Verfügung.

Zur Wohnung gehören ein Parkplatz in der Doppelgarage des Hauses sowie ein Außenstellplatz direkt vor dem Haus.

Da es sich um ein Haus mit lediglich zwei Parteien handelt, wurde keine Hausverwaltung bestellt. Es wird kein Wohngeld gezahlt, vielmehr teilen die Bewohner die anfallenden Kosten jährlich auf. In der angegebenen Wohnfläche wurde das Schlafzimmer im Untergeschoß zur Hälfte berücksichtigt.

 

 

Ausstattung

  • Überwiegend Fliesenboden, teilw. Teppich
  • Zwei Terrassen (Süd + West)
  • Zwei Bäder mit Fenster
  • Bad im UG mit Deckenspots, Granitwaschtisch und Eckwanne
  • Doppelt verglaste Kunststofffenster mit Rollläden
  • Voll ausgestatte Einbauküche
  • Eigene Waschküche im Untergeschoß
  • Gas Zentralheizung
  • Einzelstellplatz in der Doppelgarage
  • u.v.m.

Lage/Umfeld

Herzlich Willkommen in der schönen Ebersberger Gemeinde Hohenlinden! Hohenlinden mit seinen rund 3000 Einwohnern befindet sich ca. 34km östlich von München und besticht durch seine ländliche Schönheit mit altem Dorfkern samt der 1489 erbauten Dorfkirche "Mariä Heimsuchung" sowie zahlreiche traditionell bayrische Bauten. Rundherum Felder und Wiesen wie sie schöner nicht sein könnten. Die Wohnung befindet sich am Kapellenweg, der seinen Namen der vis á vis gelegenen Kapelle am Feldrand zu verdanken hat. Im Südwesten grenzt der beliebte Ebersberger Forst mit markierten Wanderwegen, Waldlehrsteig und Wildgehege zur Naherholung an.
Trotz seiner beschaulichen Größe bietet Hohenlinden alles für den täglichen Gebrauch. Gleich zwei Supermärkte sind direkt im Ort, weiterhin eine Backerei, Metzgerei und Apotheke. Einige Gasthäuser und Restaurants sind ebenfalls vorhanden. Auch für die Kinder ist gesorgt: Eine Kinderkrippe für die Kleinsten, zwei Kindergärten sowie eine Grundschule sind direkt am Ort. Weiterführende Schulen sind in Erding, Haag, Ebersberg, Grafing und Wasserburg in vorbildlicher Weise vorhanden. Schulbusse bringen die Kinder und Jugendlichen sicher zur Schule und zurück.
Auch das Vereinsleben ist lebendig und vielfältig. Der SV-Hohenlinden bietet Fußball, Tennis und Stockschießen an. Der Trachtenverein D`Auertaler sorgt für Traditionspflege und ist im Hohenlindner Kalender fester Bestandteil.

Jetzt Besichtigungstermin vereinbaren!
Kontakt
Andrea Unertl-Savic

KOSTENLOSE IMMOBILIEN-BEWERTUNG